Sozialpädagogische Zusatzqualifikation

Zielgruppe:
Erzieher:innen, Mitarbeitende in sozialen Einrichtungen, Ausbilder:innen

Zugangsvoraussetzungen

  • pädagogischer Abschluss (z.B. AdA-Schein) und berufspraktische Tätigkeit im pädagogischen Bereich von mindestens einem Jahr oder
  • berufspraktische Tätigkeit im sozialen/pädagogischen Bereich von mindestens 3 Jahren

weitere Informationen erhalten Sie demnächst