ASG - Anerkannte Schulgesellschaft Sachsen

Niederlassung Pirna

Integrative Maßnahmen
Maßnahmen zum Erwerb der deutschen Sprache für Personen mit Migrationshintergrund


SMGI Zusatz Mittelherkunft IntM Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtages beschlossenen Haushaltes.

Ziel der Sprachkurse ist es, die Integration und gleichberechtigte Partizipation von Personen mit Migrationshintergrund in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens zu verbessern und den gesellschaftlichen Zusammenhalt zwischen Personen mit und ohne Migrationshintergrund in der sächsischen Gesellschaft zu stärken.


Beginn
Ende Januar
Ein individueller Einstieg ist nach Absprache möglich

Dauer
je nach Schwerpunkt der Förderung bzw. laut Durchlaufplan

Kurs-/ Unterrichtszeiten
Montag -Freitag
08:00 -15:00 Uhr

Kosten
Keine
Fahrtkosten von Teilnehmenden ab einer Entfernung von mehr als 3 Kilometern zwischen Wohnort und wohnortnahmen Sprachkurs pauschal pro bedürftigem Teilnehmer maximal in Höhe einer ortüblichen Monatskarte


Fragen Sie uns! Wir beraten Sie gern und stellen für Sie ein individuelles Angebot zusammen.

Info -Telefon: 03501 4665-0

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer (Download)